Vom Zauberlehrling zum Ballmagier

von (Kommentare: 0)

Gemäß dem Motto "Spielend Tennis lernen" nehmen derzeit insgesamt zehn Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren am Ballschultraining teil. In vier Gruppen werden für unsere Jüngsten jeweils mittwochs und donnerstags mit einfachen Übungen die Grundlagen für einen erfolgreichen Einstieg in das Kleinfeldtennis geschaffen. "Es macht riesigen Spaß, die Kinder an den Ballsport heranzuführen und die Begeisterung in den Gesichtern über jeden kleinen Fortschritt zu sehen", freuen sich die Trainer.

Unsere Mitglieder Jan-Hendrik Adler und Philipp Thomas trainieren seit diesem Sommer die Kleinsten der Tennisgemeinschaft Sievershausen (TGS). Sie wenden dabei das Kindertennis-Konzept "Ballmagier" und "Talentinos" des Tennisverbandes Niedersachsen Bremen an und bieten den Kids damit ein abwechlungsreiches und attraktives Training. Die Motivation und Spaß des Kindes stehen natürlich im Vordergrund.

Die TGS ist Mitglied im Talentino-Club und erhält damit professionelle Unterstützung, Kindern im Schul- und Kindergartenalter den Tennissport näher zu bringen. Wir freuen uns,  weitere neugierige und ballhungrige Kids auf unserer Anlage von der Faszination Tennis zu begeistern. Kommt einfach vorbei, donnerstags ab 15.30 Uhr und mittwochs ab 17.00 Uhr, und macht mit. Tennis macht Spaß! Fragen beantwortet auch gern unser Jugendwart Markus Prilopp.

Zurück